Schreinerei M. Neuenschwander AG Langenthal

Seit 25 Jahren Ihr zuverlässiger Partner für Schreinerei-Arbeiten


Im Jahre 1987 gründete Max Neuenschwander die Schreinerei M. Neuenschwander AG. Der Kleinbetrieb mit drei Mann ist seither spezialisiert auf Umbauten, Innenausbauten, Reparaturen und Glaserarbeiten. Zudem zählt das Anfertigen von Türen und Schränken sowie das Restaurieren und Auffrischen von Möbeln zu den Spezialitäten des Unternehmens.

Im Jahre 2007 verstarb Firmengründer Max Neuenschwander. Seit 2008 amtet Martial Bircher als Geschäftsführer. In den letzten Jahren hat sich die M. Neuenschwander AG kontinuierlich weiter entwickelt. So wurde vor allem in den administrativen Bereich investiert. Im Jahr 2011 wurde die Schreinerei auch personell erweitert. Zum ersten Mal in der Firmengeschichte wurde ein Schreiner-Lehrling angestellt. Weil viele Arbeiten noch von Hand ausgeführt werden, erlernt der Schreiner-Lehrling den Beruf praktisch noch von Grund auf.

Nicht geändert hat sich in all den Jahren die Arbeitsphilosophie des Kleinbetriebes. Bei der M. Neuenschwander AG legt man grossen Wert auf exakte und qualitativ hochwertige Arbeiten sowie Montagegenauigkeit. Die Kunden werden eng betreut. Dadurch erhalten diese individuell angefertigte Spitzenprodukte und keine Massenware.